Lorsbacher Cross Duathlon (Staffel)

21.11.2015

Cross Duathlon Staffel - Rennbericht von Ralf Haberich

Das Ende des Jahres bietet immer wieder den Cross Duathlon in Lorsbach als Ausklang. Dieses Mal waren die Wettkampfzeichen mehr auf familiäre Staffel-Gaudi statt Einzelkampf. Also gingen meine Mutter und ich auf die Rennstrecke. Sie Laufen, ich Rad.

 

Bei sehr frischen Temperaturen um die 5 Grad und einem stark einsetzenden Regen während der Radstrecke ein eher ungemütlicher Wettkampf. Die 3 Tage Regenwetter vor dem Wettkampftag machten die Strecke zudem sehr rutschig und gefährlich.

 

Mit einem guten Start ging es auf die Laufstrecke, die 5km sehr hügelig durch Waldwege führt. Bei der Wechselzone überreichten wir uns das Gummiband mit der Startnummer, das als Staffette diente und dann ab auf die Radstrecke. Ein Rundkurs von 10km, der zwei mal gefahren wurde. Danach erneut 5km Laufen für meine Mutter.

 

Wir konnten uns in die Top 10 Platzierung "kämpfen" und erreichten einen beachtlichen 8. Platz. Hätte es auch bei der Staffel eine Altersklassenwertung gegeben, hätten wir die gemeinsame "Ü100-Wertung" mit großem Vorsprung für uns entschieden ;)

Cross Duathlon Staffel in Lorsbach Cross Duathlon Staffel in Lorsbach