Skoda Velo Race Dresden - German Cycling Cup

09.08.2015

Skoda Velo Race Dresden - German Cycling Cup - Rennbericht von Daniel Gottwald

Vor der Arbeit kommt aber erst einmal das Vergnügen. Wie vor jedem guten Rennen traf sich das Team am Vorabend zum gemütlichen Carboloading. Ob der weiten Anreise und wegen urlaubsbedingter Ausfälle waren wir nur mit 5 Teamfahrern, Rene, Sebastian, Mirko, Gerd, Daniel und André einem befreundeten Gastfahrer am Start.

 

5 Runden à 21km verwinkelter Stadtkurs inkl. Kopfsteinpflaster und querenden Bahnschienen warteten auf die Fahrer.

Dresden in voller nächtlicher Pracht - haberich cycling crew reiste einen Tag früher an Dresden in voller nächtlicher Pracht - haberich cycling crew reiste einen Tag früher an

Der Start erfolgte leicht verzögert und neutralisiert. Das Rennen war - wie nicht anders zu erwarten - von Beginn an schnell und hektisch. Sebastian, Rene und Daniel konnten in der ersten Gruppe gut mitfahren. Die vielen Ausreißversuche der Spitzenteams führten dazu, dass sich eine 7 köpfige Gruppe absetzen konnte und bis zum Schluss auch die Führung behaupten und den Sieger unter sich ausfuhr. Herzlichen Glückwunsch an dieser Stelle an Daniel Knyss für den Sieg in Dresden.

 

Ende der dritten Runde war Daniel von der haberich cycling crew in eine Kollision verwickelt und schied mit Materialschaden aus. In der vierten Runde musste Sebastian wegen starken Rückenschmerzen raus nehmen und viel in die zweite große Gruppe zurück.

 

Rene, der erstmals in dieser Saison die taktischen Vorgaben erfüllte finishte auch prompt als Teambester, super! Mirko kam mit neuem Rad sicher in die Punkte und konnte so endlich mal wieder den Lohn der Arbeit ernten. Gerd und André sicherten die Teamwertung mit ebenfalls guten Leistungen ab. In der Gesamtwertung hat Team I Platz 13 von derzeit 505 gewerteten Teams weiter gefestigt. Alles Dresdner crew-Ergebnisse hier: Skoda Velo Race Dresden

haberich cycling crew beim Skoda Velo Race in Dresden haberich cycling crew beim Skoda Velo Race in Dresden